unblu Version 3.5 ab sofort verfügbar

Die jetzt neu verfügbare Version von unblu bietet viele neue Fähigkeiten sowie eine deutliche Leistungssteigerung bei der Co-Browsing Darstellung für Cloud Konten. 

unblu 3.5 umspannt sowohl die unblu Enterprise Line als auch für die unblu Business Line. Mit der Version 3.5 wurden viele neue Funktionen hinzugefügt. Eine komplette Neuerung am Markt ist der jetzt verfügbare unblu LiveView Chat™ für die unblu Enterprise Line (on Premise), welcher einem Kundenbetreuer bereits während der Chatverbindung den Inhalt der besuchten Website darstellt. Damit bekommt der Agent den Kontext der Kundenfragen dargestellt und Chat Interaktionen werden erheblich vereinfacht.

Mit der Version 3.5 wurde auch die Business Line erweitert: Neue Engagement Widgets, die Möglichkeit Website Inhalte für Co-Browsing Sitzungen zu sperren (Content Protection) und die Möglichkeit die Verfügbarkeit eines Agenten auf Account Ebene einzustellen sind neu hinzugekommen. Die Enterprise Line bietet nun einen Session Transfer zwischen Agenten und ein rollenbasiertes Berechtigungsmodell. Für alle Cloud Konten wurde die Co-Browsing Leistung auf der weltweiten Infrastruktur weiter gesteigert.

Eine Übersicht über alle neuen Funktionalitäten bekommen Sie hier. (Englisch)

  • Share:

Bleiben Sie in Kontakt

Die neuesten Produkt- und Hintergrundinformationen direkt in Ihre Inbox.

Wie können wir helfen?

Chatten Sie mit uns und wir zeigen Ihnen unsere Website!

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Sie können die Nutzung von Cookies in unseren „Einstellungen“ einschränken. Durch die weitere Nutzung unserer Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie Einstellungen