Gartner benennt unblu zum dritten Mal in Folge im CRM Vendor Guide

Mit der erneuten Benennung im Vendor Guide etabliert sich unblu in der globalen CRM Software Elite. Der Fokus auf ein revolutionäres Kundenerlebnis mit dem Resultat steigender Umsätze bei niedrigeren Kosten wird weiterverfolgt. 

Das führende Analystenhaus Gartner publiziert den CRM Vendor Guide jährlich als Entscheidungshilfe für Investitionen in CRM Technologien. In diesem wird unblu in den Kategorien Co-Browsing und Europäische CRM Applikationsspezialisten aufgeführt. Damit wurde die Marktpräsenz von unblu bereits das dritte Mal in Folge durch Gartner gewürdigt.

Wir sind stolz darauf ein etablierter Teil der globalen CRM Software Gemeinde zu sein. Auf der Basis unserer Co-Browsing Technologie haben wir in diesem Jahr die unblu Collaboration Suite lanciert und freuen uns darauf in kommenden Gartner Berichten auch als Engagement Suite Hersteller gewürdigt zu werden.

Luc Haldimann, CEO unblu 

Eines der Hauptthemen im Gartner Report ist der Wandel von der Kunden Support Applikation hin zur Multichannel Lösung, welche verschiedenste Kanäle und Gerätetypen bedient. Das Ziel dieser Lösungen ist die Kundeninteraktion und das Kundenerlebnis über mehrere Kanäle hinweg zu revolutionieren und dadurch die Kundenzufriedenheit und den Umsatz pro Kunde zu steigern.

Gemäss Gartner liegt der Fokus von CRM Technologien mittlerweile darauf, die Kundeninteraktionen zu gestalten und nicht nur zu verwalten. In diesem Kontext ist die Live Interaktion mit dem Kunden, wie sie unblu anbietet, eine Schlüsseltechnologie in der Branche.

Der Gartner Bericht kann direkt von der Gartner Webpage bezogen werden. 

Bleiben Sie in Kontakt

Wie können wir helfen?

Chatten Sie mit uns und wir zeigen Ihnen unsere Website!

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Sie können die Nutzung von Cookies in unseren „Einstellungen“ einschränken. Durch die weitere Nutzung unserer Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie Einstellungen