aspectra hostet Unblu's sichere Kommunikationsplattform für Banken und Versicherer

Eine massgeschneiderte Umgebung für Betrieb und Weiterentwicklung

Unblu bietet für Finanzdienstleister Co-Browsing, Secure Messenger, Live-Chat, Video & Voice, Screen-Sharing und mehr. Mit seiner Konversationsplattform ermöglicht das Schweizer Unternehmen Banken und Versicherungsunternehmen sichere und dedizierte Kundenberatung. Die optimale Umgebung zur Weiterentwicklung und für den zuverlässigen Betrieb der Plattform hat Unblu bei aspectra gefunden.

2019 suchte Unblu einen konformen und zertifizierten Hoster für seine Konversationsplattform. Die zentralen Voraussetzungen:

  • Datenhosting in der Schweiz
  • 7x24-Service, und
  • Erfahrung mit Banken und Versicherungen.

Zudem wussten die Verantwortlichen von Unblu, dass sie ihre Plattform auf einer OpenShift- Umgebung entwickeln und betreiben wollen. aspectra bot dafür das gewünschte Rundum-Package in Kombination mit kompetentem Projektmanagement und erhielt den Zuschlag. Laut Jens Rabe, COO von Unblu, freut man sich über den Entscheid: "Wir sehen in aspectra einen vertrauenswürdigen Partner, der seit Tag eins unserer Zusammenarbeit stets die gewünschte Qualität liefert."

Unsere Site Manager bei aspectra verstehen unser Business und haben stets einen Lösungsvorschlag.

Jens Rabe, COO bei Unblu

Ressourcen gezielt einsetzen

Den Grundstein für die Zusammenarbeit legten die Partner am initialen Solution-Workshop. Darin schärften die Verantwortlichen von Unblu und aspectra gemeinsam die Prozesse und Anforderungen an die Partnerschaft. In engem Austausch folgte in den Folgemonaten der Umzug der Unblu-Plattform auf die OpenShift-Umgebung von aspectra. Ein besonderes Augenmerk beim Einführen der neuen Prozesse legten die Partner auf die Segregation of Duty. Mit aspectra als Hoster kann Unblu den Betrieb seiner Kommunikationsplattform komplett abgeben und seine Ressourcen gezielt für deren Weiterentwicklung einsetzen. OpenShift by aspectra gibt den Entwicklern von Unblu auf der Test- und Stage-Umgebung die nötige Freiheit bei der Entwicklung und Verlässlichkeit bei der Qualitätssicherung. "OpenShift ist elastisch, resilient und trennt die Infrastruktur von unserer Applikation. Ausserdem ermöglicht es uns, unsere eigene Cloud- und On-Premise-Installationen bei Kunden auf die genau gleiche Art zu installieren", erklärt Jens Rabe. Alle zwei bis drei Wochen gibt es ein produktives Deployment. Die Anpassungen spielt aspectra in die produktive Umgebung ein, für deren Betrieb sie alleinig verantwortlich ist.

Eingespieltes Team

Über Verbesserungen an der Applikation oder der Infrastruktur tauschen sich die Entwickler von Unblu regelmässig mit den zuständigen Site Managern von aspectra aus. Man ist aufeinander eingespielt und weiss, worauf der Partner Wert legt. Die eingangs definierten Prozesse haben sich bewährt. "Unsere Site Manager verstehen unser Business und haben stets einen Lösungsvorschlag", freut sich Jens Rabe.


aspectra-Leistungen für Unblu:

  • Service Level Agreements
  • ISO 27001-Zertifizierung und FINMA-Konformität
  • Web Application Firewall
  • OpenShift-Projekt
  • Georedundantes Backup auf Tape
  • Managed Firewalls
  • 7x24h Betrieb
  • Communication Gateway für Versand von E-Mails und SMS
  • Secure Remote Access mit Zweifaktor-Authentisierung
  • Database Operation PostgreSQL
  • Application Operation
  • S2-kompatibles Storage

Bleiben Sie in Kontakt