Auswirkung von Technologiewechsel auf das Geschäftsleben, wobei das Finanzwesen keine Ausnahme sein wird

Financial services unblu

Die technischen Fortschritte haben eine beträchtliche Auswirkung auf den Alltag. Internet, soziale Netzwerke, Konnektivität und mobile Vorrichtungen führen uns zu einer zunehmend vernetzten Welt, die wesentlich unsere Beziehungen und Kommunikationen beeinflusst. Der Nutzer kann frei über seine Freizeit entscheiden und die Möglichkeiten sind dabei fast endlos.

Das Gleiche passiert, wenn der Nutzer mit Unternehmen in Kontakt kommt. Wir haben gesehen, dass sich die Industriebranchen diesem neuen Muster angepasst haben. Auf der anderen Seite mussten auch viele Unternehmen ihre Bemühungen einstellen, da sie sich dem Trend nicht angepasst haben. Solche Unternehmen wurden von neuen Akteuren übernommen, die den Verbrauchern nahestehen und ihren Bedürfnissen entgegenkommen.

Der Finanzbranche ist dabei keine Ausnahme. In den letzten Jahren entwickeln sich immer mehr Akteure mit technischem Ansatz und versuchen seither, einen Teil vom Markt zu erobern. Nach Überzeugung der Unternehmensberatung McKinsey dürfte die fehlende Veränderungsbereitschaft innerhalb der nächsten 10 Jahre 60 % der Gewinne aus dem klassischen Bankgeschäft gefährden.

Eine neue Wettbewerbslandschaft

Zu früheren Zeiten war es für neue Akteure schwierig, in den Finanzmarkt einzudringen. Genauso schwierig war es für neue Unternehmen, innerhalb von ein paar Jahren einen milliardenschweren Wert zu erreichen mit nichts anderem als mit dem Angebot von Software. In den letzten 10 Jahren haben Unternehmen wie Amazon oder Alibaba die Kontrolle über einen großen Teil des Welthandels übernommen. Diese haben nun den Blick auf die Aufwertung ihrer Finanzprodukte gerichtet. Alipay oder Amazon Payments Start-ups sind das perfekte Beispiel dafür.

In anderen Branchen sehen wir Unternehmen wie Spotify, Airbnb oder Uber, welche die Regeln der klassischen Branchenunternehmen genügend ins Wanken bringen konnten. Airbnb hat der Hotelindustrie den Boden unter den Füßen weggezogen und Uber stellte eine echte Revolution im Stadtverkehr dar und führte die ganze Taxibranche auf den Kriegspfad.

Bei all diesen revolutionären Änderungen kann man verschiedener Ansichten in Bezug zum rechtlichen Rahmen sein. Unbestritten bleibt, dass alle derzeitigen Nutzer nach innovativen Lösungen für ihre Probleme suchen und somit nicht zögern, den gegebenen „Status quo“ in Frage zu stellen. Die Sichtweise „es wurde immer so gemacht“ ist nicht mehr zumutbar. Und dies ist, was uns zur Weiterentwicklung anregt.

In jedem Fall handeln die Banken anders. Sie haben einen intelligenten Ansatz in Bezug zur Fintech-Auswirkungspositionierung innerhalb ihrer Tätigkeiten. Laut Capgemini gehen  91 % der Banken und 75 % der Fintech-Unternehmen davon aus, dass sie zusammenarbeiten werden. Die Herausforderung umfasst dabei die Integration der neuen Dienste und ihre Darstellung in einem einzigartigen Rahmen für ein reibungsloses Dienstleistungsangebot.

Das beschriebene wettbewerbsorientierte Umfeld bedingt die kontinuierliche Modernisierung der Banken. Die Absicht ist dabei, fortwährend innovative Dienstleistungen und Produkte während der Kontakthistorie anzubieten. Alle Phasen der Kontakthistorie der Reise des Kunden sind wichtig und führen somit zur stärkeren Bindung des Kunden und einem höheren Net Promoter Score.

Entdecken Sie in unserem neuen FactSheet, wie persönliche Kundenengagementlösungen den Banken bei der Konversion helfen und die Kundenbindung fördern durch:

  • Steigerung der Umsätze über alle Kanäle: Die Aufwertung der Kundenerfahrung hat eine direkte Auswirkung auf das Markenimage und dies führt direkt zur Steigerung des Umsatzes.
  • Steigerung der Kundenbindung: Banken widmen der Neukundengewinnung viele Ressourcen. Dabei kann es manchmal aber auch zur Vernachlässigung von bestehenden Kunden kommen. Mehrere Studien zeigen, dass Unternehmen, welche in die Customer Experience investieren, durchschnittlich  89 % der Kunden bewahren können, im Vergleich zu 33 % von denen, die dies nicht tun.
  • Höhere Differenzierung: In Märkten mit hohem Wettbewerb, wo Differenzierung durch das Angebot kompliziert sein kann, ist die Pflege der Benutzererfahrung für die Aufwertung der Dienstleistungsqualität ausschlaggebend.
  • Share:

Bleiben Sie in Kontakt

Die neuesten Produkt- und Hintergrundinformationen direkt in Ihre Inbox.

Wie können wir helfen?

Chatten Sie mit uns und wir zeigen Ihnen unsere Website!

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Sie können die Nutzung von Cookies in unseren „Einstellungen“ einschränken. Durch die weitere Nutzung unserer Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie Einstellungen