unblu Co-Browsing mit additiv DFS

Mit Hilfe von unblu können Finanzdienstleister mit digitalen Angeboten auf Basis von additiv DFS das Kundenerlebnis und die Effizienz im Verkauf und in der Kundenberatung/-betreuung signifikant steigern.

Die kundenorientierte Dienstleistung von unblu ermöglicht (Finanz-)Dienstleistern, den Kunden grösstmöglichen und fortschrittlichen Service anzubieten. Dank der Co-browsing Lösung von unblu, können Kunden direkt mit ihrem Anbieter Antrags- und Verkaufsprozesse durchgehen und somit Kaufabbrüche vermieden werden. Durch die gemeinsame Darstellung des Browserfensters, wird eine einfache und schnelle Kundeninteraktion ermöglicht.

Alles was Kunden dafür tun müssen, ist das integrierte Co-browsing Fenster auf der jeweiligen Webpage zu starten. Der Kunde erhält telefonisch durch den Kundenberater eine PIN und nach Eingabe wird die Bildschirmansicht geteilt, und der Berater kann den Kunden persönlich durch den Verkaufsprozess führen. Die Kundenzufriedenheit wächst und digitale Plattformen werden dadurch in ihrer Effizienz gesteigert. 

unblu kann über die digital finance suite (DFS) ab sofort allen Kunden von additiv zur Verfügung gestellt werden.

Bleiben Sie in Kontakt

Wie können wir helfen?

Chatten Sie mit uns und wir zeigen Ihnen unsere Website!

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Sie können die Nutzung von Cookies in unseren „Einstellungen“ einschränken. Durch die weitere Nutzung unserer Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Cookie Einstellungen